Zentrale

Tel.: 04321 8701-0

Kunstforum Markert Gruppe

Droopweg 31
20537 Hamburg. • Germany

E-Mail: info@markert.de

KONSTANTIN SOTNIKOV. MAISON POMPADOUR

MAISON POMPADOUR

Der junge Hamburger Künstler denkt in großen Dimensionen und malt detailreich. Nichts Geringeres als der Zustand der Welt ist sein Thema, das er ebenso humorvoll wie abgründig darstellt.

Zwischen Altmeisterlichem und Pop spannt er den Bogen der Evolution mit dystopischem Blick: die Welt erscheint als eine irrationale, chaotische Mischung aus Schönheit und Desaster, aus Kunstwerk und Müllberg und das Karussell des Lebens dreht sich im Kreise. Der Ausstellungstitel zitiert den Namen des Freudenhauses aus dem Erzählungsband „Menschheitsdämmerung“ von Oscar A. Schmitz, der 1918 am Ende des Ersten Weltkrieges erschien, und der unseren Künstler zu neuen Bildern anregte. Hier wie dort bricht sich die animalische Triebhaftigkeit Bahn, letztendlich geht es immer um Lust und Macht. 

Freuen Sie sich auf diese spannende Frühjahrsausstellung im Kunstforum, die vom 13. Februar bis 24. März 2018 etwa 30 Arbeiten von Konstantin Sotnikov präsentiert.
Begleitend erscheint ein Katalog-Booklet.
Während der Laufzeit ist die Ausstellung ist samstags von 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Eintritt frei.

Termine

Vernissage: 13. Februar 2018 um 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 13. Februar bis 24. März 2018
Öffnungszeiten: samstags 13.00 bis 16.00 Uhr
Künstlergespräch: 17. Februar und 3. März 2018, jeweils um 15 Uhr

Galerie

Für eine vollständige Ansicht der Werke klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild.

Print page Naar paginabegin a A
Onze homepage wordt voortdurend geactualiseerd.